Header Bild

Die Materialbestellung kann nicht mit dem Internet Explorer getätigt werden.
Bitte verwenden Sie Microsoft Edge, Firefox oder Google Chrome.

Das ZLM St. Gallen gehört zu den führenden medizinisch-diagnostischen Laboratorien der Schweiz. Unsere rund 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter führen Routine- und Spezialanalysen in der Klinischen Chemie, Hämatologie, Hämostaseologie, Mikrobiologie, Immunologie, Molekularbiologie, Genetik und Veterinärdiagnostik durch. Zu unseren Auftraggebern zählen das Kantonsspital St. Gallen, die Spitalregion Rheintal Werdenberg Sarganserland, sowie die anderen Spitäler des Kantons St. Gallen, niedergelassene Ärztinnen und Ärzte, nationale und internationale Spitäler und Universitäten. Unsere Labordiagnostik ist hochgradig automatisiert und vernetzt.

Für unsere Abteilung Klinische Chemie suchen wir für die Methoden-Entwicklung und Validation an der LC-MS/MS per sofort oder nach Vereinbarung eine

 

Chemielaborantin EFZ, Chemikerin oder vergleichbare Qualifikation (w/m) 100%

Ihre Hauptaufgaben
  • Durchführung medizinisch-diagnostischer Routineuntersuchungen mittels LC-MS/MS im Bereich Therapeutisches Drug Monitoring
  • Einführung und Verifizierung kitbasierter LC-MS/MS – Methoden in den Bereichen Therapeutisches Drug Monitoring und Hormon-Analytik
  • Entwicklung und Validation neuer Methoden an der LC-MS/MS
  • Prozessoptimierung, Dokumentation und Qualitätssicherung im Rahmen der Akkreditierung
Ihr Profil
  • Vorzugsweise bringen Sie Erfahrung in massenspektrometrischer Analytik mit
  • Interesse an bioanalytischen und klinisch-diagnostischen Fragestellungen
  • Freude im Umgang mit grossen quantitativen Datenmengen
  • Nachweisliches selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Sie sind eine kollegiale, belastbare und zielstrebige Persönlichkeit
  • Bereitschaft für Dienst an Wochenenden und Pikett im Turnus

 Ihre Zukunft:

In unserem expandierenden und zukunftsorientierten Laborbetrieb erwartet Sie eine interessante und herausfordernde Tätigkeit. Das ZLM bietet Ihnen zeitgemässe und attraktive Anstellungsbedingungen mit der Möglichkeit an internen und externen Weiterbildungen teilzunehmen.

Weitere Auskünfte erteilen Ihnen gerne:
 Siegfried Stranders, PhD

Siegfried Stranders, PhD

Fachverantwortliche Leitung
Spezielle Klinische Chemie

FAMH Klinische Chemie

siegfried.stranders@zlmsg.ch
Telefon +41 58 580 92 67

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung per E-Mail an:
 Almedina Babic

Almedina Babic

HR-Fachfrau

jobs@zlmsg.ch
Telefon +41 58 580 94 59

nach oben scrollen