Header Bild

Die Materialbestellung kann nicht mit dem Internet Explorer getätigt werden.
Bitte verwenden Sie Microsoft Edge, Firefox oder Google Chrome.

Das ZLM St. Gallen gehört zu den führenden medizinisch-diagnostischen Laboratorien der Schweiz. Unsere rund 250 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter führen Routine- und Spezialanalysen in der Klinischen Chemie, Hämatologie, Hämostaseologie, Mikrobiologie, Immunologie, Molekularbiologie, Genetik und Veterinärdiagnostik durch. Zu unseren Auftraggebern zählen das Kantonsspital St. Gallen, die Spitalregion Rheintal Werdenberg Sarganserland, sowie die anderen Spitäler des Kantons St. Gallen, niedergelassene Ärztinnen und Ärzte, nationale und internationale Spitäler und Universitäten. Unsere Labordiagnostik ist hochgradig automatisiert und vernetzt.

Für unsere Abteilung Molekularbiologie, Virologie, Genetik in St. Gallen suchen wir dringend per sofort oder nach Vereinbarung eine/n

Mitarbeiter/innen 100% für die Unterstützung in der SARS-CoV-2-Diagnostik

Ihre Hauptaufgaben
  • Nachweis von SARS-CoV-2 (real-time PCR) auf einer hochautomatisierten Analysenplattform
  • Bereitschaft zur Mitarbeit auch in Spät- und Wochenenddiensten im Turnus
Ihr Profil
  • Idealerweise abgeschlossene Ausbildung als Biomedizinische/r Analytiker/in HF oder Studienabgänger/Studierende aus dem Bereich der Biowissenschaften oder gleichwertige Ausbildung
  • Laborerfahrung, idealerweise in der Molekularbiologie und mit real-time PCR
  • Technisch versiert, kommunikativ, belastbar

Es erwarten Sie abwechslungsreiche, interessante und anspruchsvolle Aufgaben in einem hochmodernen Umfeld, die Möglichkeit zur Weiterentwicklung und Weiterbildung sowie zeitgemässe und attraktive Anstellungsbedingungen.

Weitere Auskünfte erteilen Ihnen gerne:
 Remo Würth

Remo Würth

L-BMA HF

remo.wuerth@zlmsg.ch
Telefon +41 58 580 93 69

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung per E-Mail an:
 Sina Sieber

Sina Sieber

HR-Fachfrau

jobs@zlmsg.ch
Telefon +41 58 580 94 58

nach oben scrollen