Header Bild

Die Materialbestellung kann nicht mit dem Internet Explorer getätigt werden.
Bitte verwenden Sie Microsoft Edge, Firefox oder Google Chrome.

ZLM Testzentrum

Das Zentrum für Labormedizin führt gemäss BAG Verdachts-, Beprobungs- und Meldekriterien Testungen von ambulanten Patienten mit und ohne Symptome sowie auch für Reiseatteste durch. Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre werden nur in Begleitung einer erziehungsberechtigten Person getestet.

                                                                                 -> Hier Termin buchen!

Testangebot:

PCR-Test (mittels Nasen-Rachen-Abstrich oder Speichelprobe) gilt bis heute als der verlässlichste Test. Das Testergebnis erhalten Sie in der Regel innerhalb von 24 Stunden. Bitte lesen Sie dazu das Merkblatt zu SARS-CoV-2 PCR-Test.

Antigen-Schnelltest sofern alle folgenden Kriterien erfüllt sind:
– Die Symptome sind vor weniger als vier Tagen aufgetreten UND
– die zu testende Person gehört nicht zur Gruppe besonders gefährdeter Personen
– UND arbeitet nicht im Gesundheitswesen mit direktem Patientenkontakt
Das Testresultat wird nicht sofort übermittelt und nur per Email zugestellt.

Antikörper-Schnelltests mittels kapillarer Blutentnahme. Die Antikörpertests eignen sich zum Nachweis einer durchgemachten Infektion mit COVID-19. Sie sind jedoch für die Kontrolle einer Impfwirkung nicht geeignet.

Es erfolgt keine persönliche ärztliche Untersuchung und Beurteilung.

 

Terminanfrage ausschliesslich online:

Termin auswählen
Registrierung vornehmen
Corona-Test auswählen
Verbindliche Buchung abschliessen
Sie erhalten eine Bestätigungs-EMail mit QR-Code

Bitte mitbringen:

Bestätigungs-EMail mit QR-Code (nur bei online-Terminbuchung)
Pass oder ID zur Identifikation

Fragen und Auskünfte zum Testzentrum erhalten Sie während der Bürozeiten
unter 058 580 95 04 von Montag-Freitag, 08.00 – 12.00 Uhr und 13.00 – 18.00 Uhr

Anreise:

Mit dem Auto:
Für das Publikum des Testzentrums stehen in unmittelbarer Nähe keine Parkplätze zur Verfügung. Die bestehenden Tiefgaragen Volksbad, Athletik-Zentrum oder Böschenmühle des Kantonsspitals sind am nächsten.

Mit dem ÖV:
Haltestelle Kantonsspital aussteigen und stadteinwärts zur Frohbergstrasse laufen
Haltestelle Singenberg aussteigen und stadtauswärts zur Frohbergstrasse laufen

Um das Ansteckungsrisiko möglichst gering zu halten, bitten wir, wenn immer möglich nicht die öffentlichen Verkehrsmittel zu benützen.

 

Probleme mit der online-Buchung:
Bitte Terminanfrage mit Auftragsformular an testzentrum@zlmsg.ch senden. Der Termin wir Ihnen dann per EMail bestätigt. In diesem Fall erhalten Sie keinen QR-Code.

 

Zertifikat-Bestellung:

Erfolgt online mit der Terminbuchung.
Bitte lesen Sie dazu den Flyer Merkblatt zum Zertfikat

 

Öffnungszeiten ZLM Testzentrum:

Mo bis Fr von 07.30 – 14.00 und 16.00 – 20.00 Uhr
Sa und So von 08.00 – 12.00 und 13.00 – 17.00 Uhr

 

So finden Sie uns:

Ecke Rorschacherstrasse/ Frohbergstrasse
9000 St. Gallen
Eingang neben Rorschacherstrasse 91 google map

 

Kosten:

Kostenübernahme gemäss Faktenblatt des BAG (PDF)

Wir verrechnen nach Vorgaben des BAG. Sind die Kriterien des BAG erfüllt, übernimmt der Bund die Kosten. Sind sie nicht erfüllt, Sie oder Ihr Arbeitgeber dennoch einen Test wünschen, werden diese Ihnen oder Ihrem Arbeitgeber in Rechnung gestellt.

PCR für Reisen und Antikörper-Tests sind kostenpflichtig und direkt vor Ort zu bezahlen. Es werden alle gängigen Debit- und Kreditkarten akzeptiert. Es ist keine Barzahlung möglich.

 

Hinweise:

Es gilt Maskenpflicht. Auch beim Anstehen vor dem Testzentrum.

Bitte kommen Sie auf Termin und warten Sie vor dem Testzentrum. Sie werden aufgerufen.

Zutritt einzeln ausser bei Minderjährigen mit einer Begleitperson.

Bringen Sie Ihre Anmeldebestätigung mit.

 

Testergebnisse:

Erhalten Sie ausschliesslich per Email.

 

Verhalten bei einem positiven Befund:

Bitte begeben Sie sich umgehend in Isolation. Das Contact Tracing Ihres Wohnkantons wird mit Ihnen Kontakt aufnehmen.

 

Nice to know:

Welche Tests kommen zum Einsatz?
Alle von uns durchgeführten Tests auf das Coronavirus wurden durch unser Labor validiert und entsprechen den Kriterien des BAG. Bisher werden mehrheitlich PCR-Tests und Antigen-Schnelltests verwendet, bei denen die Probeentnahme durch einen Hals-Nasen-Abstrich erfolgt.

Sollen geimpfte Personen, wenn sie Symptome entwickeln, sich testen lassen?
Ja. Das BAG empfiehlt bei geimpften Personen mit Covid-Symptomen einen PCR-Test.

Welche Tests sind für Reisende gültig?
Das kommt auf das jeweilige Einreiseland an. Akzeptiert werden PCR-Tests, die in der Regel maximal 48 oder 72 Stunden vor der Einreise ins entsprechende Land gemacht wurden. Einige Länder akzeptieren auch Antigen-Tests. Die Tests sind von den Reisenden selbst zu bezahlen.

Wann übernimmt der Bund die Kosten für die Tests?
Der Bund trägt die Kosten nur unter gewissen Voraussetzungen. Details dazu im BAG Faktenblatt. Testungen im Rahmen der Prävention und Eindämmung eines lokalen Infektionsausbruchs sind durch den Kanton beim BAG genehmigen lassen.

 

nach oben scrollen