Zum Vademecum
Indikation

Erworbene Neuromyotonie, Zustände neuromuskulärer Übererregbarkeit, Myasthenia gravis, paraneoplastische Symptome bei Thymom oder kleinzelligem Lungenkarzinom (SCLC).

Probenmaterial
1 ml Serum oder
Vacutainer für Serum, 10 ml, roter Stopfen
Vacutainer mit Gel für Serum, 5 ml, oranger Stopfen
S-Monovette® für Serum, 7.5ml, weisser Stopfen
S-Monovette® mit Gel für Serum, 7.5 ml, brauner Stopfen
0.3 ml Liquor
Sterilröhrchen für Liquor
Methode

IIFT

Referenzbereich
Anti-LGI1 Serum < 1:10
Anti-CASPR2 Serum < 1:10
Anti-LGI1 Liquor negativ
Anti-CASPR2 Liquor negativ
Frequenz / ext. Labor

2 x wöchentlich

Tarif
Tarif Taxpunkte Preis in CHF
Auto-Ak, seltene, erste 2 Parameter 1194.00 87 87.00
Auto-Ak, seltene jeder weitere Parameter 1195.00 67 67.00
Bemerkungen

Für die Abklärung der Antikörper gegen den VGKC werden nur noch die AK gegen LGI1 und CASPR2 angeboten, da AK, die nur den VGKC, nicht aber die assoziierten Proteine LGI1 und CASPR2 erkennen, nicht mit autoimmunen Erkrankungen assoziiert sind und auch bei Gesunden vorkommen.
Im Unterauftrag (58)