Zum Vademecum
Indikation

Enteritische oder typhöse Salmonellose
Einstellungs-/Kontrolluntersuchungen bei Personen von Lebensmittel-verarbeitenden Betrieben zur Identifikation von Salmonellen-Ausscheidern

Probenmaterial

Stuhlprobe (Baumnuss-gross) in Cary Blair Medium oder Stuhlversandröhrchen

Methode

Kultur, Erreger-Differenzierung, Ermittlung Antibiogramm

Referenzbereich

negativ

Frequenz / ext. Labor

täglich Mo-Sa

Tarif
Tarif Taxpunkte Preis in CHF
negativ 3326.00 78 78.00
positiv 3327.00 155 155.00
Bemerkungen

Wenn immer möglich ist der kulturelle Erregernachweis anzustreben, bei den typhösen Salmonellosen im Blut (und Stuhl, evtl. Urin), bei den enteritischen Formen im Stuhl. Die Antibiotikaempfindlichkeit wird routinemässig nur bei typhösen und extraintestinal nachgewiesenen Salmonellen geprüft.