Zum Vademecum
Indikation

– Monitoring von Erkrankungen, welche mit einer Aktivierung der Knochenformation
einhergehen (z.B. Hyperparathyreoidismus, M. Paget, postmenopausale Osteoporose)
– Hinweis auf ossäre Metastasierung bei Patienten mit malignen Tumoren (Prostata CA, Mamma CA)
– Monitoring einer antiresorptiven Therapie

Probenmaterial

KSSG Einsender:         Nativ-Blut (Röhrchen mit Stopfen braun/rot)

Externer Einsender:   0.6 ml Serum

Methode

Chemilumineszenz-Immunoassay

Referenzbereich

15 – 59 µg/l

Frequenz / ext. Labor

Mo – Fr

Tarif
Tarif
1622.00
Taxpunkte
65
Preis in CHF
65.00
Bemerkungen

Im Unterauftrag (11)