Zum Vademecum
Probenmaterial

KSSG Einsender:         Nativ-Blut (Röhrchen mit Stopfen braun/rot) lichtgeschützt,

keine Trenngel-Röhrchen verwenden

Externer Einsender:   0.5 ml Serum lichtgeschützt, keine Trenngel-Röhrchen verwenden

Stabil 1 Tag bei Raumtemperatur 2 Tage bei 2-8°C
Methode

Chemilumineszenz-Immunoassay

Referenzbereich

Kein therapeutischer Bereich
Nach einer hochdosierten Methotrexat-Behandlung mit Leucovorin-Überdosis besteht für Patienten mit einer Serumkonzentration von >10 umol/l nach 24 h, einer Konzentration von >1.0 umol/l nach 48 h und einer Konzentration von >0.1 umol nach 72 h ein erhöhtes Toxiditätsrisiko

Frequenz / ext. Labor

Mo – So; 24h

Tarif
Tarif
1567.00
Taxpunkte
84
Preis in CHF
84.00