Zum Vademecum
Indikation

Durchgemachte Hepatitis B.
Immunität nach Impfung.
Die Bestimmung der drei Parameter HBc Gesamt Ig, HBs-Antigen und anti-HBs beantwortet gleichzeitig die Fragen nach bestehender Infektion, nach zeitlich zurückliegender Erkrankung und nach der Entwicklung einer Immunität.

Probenmaterial

KSSG Einsender:         Nativ-Blut (Röhrchen mit Stopfen braun/rot)

Externer Einsender:   1 ml Serum

Methode

Chemiluminescent Microparticle Immunoassay (CMIA)

Referenzbereich

immun > 9 lE/l

Frequenz / ext. Labor

Mo – Sa

Tarif
Tarif
3057.00
Taxpunkte
20
Preis in CHF
20.00
Bemerkungen

Bei vorgängiger Hepatitis B Impfung gilt:
10-100 IE/l   Low Responder (gegebenenfalls sind Auffrischimpfungen angezeigt)
>100 IE/l      Responder (wahrscheinlich besteht lebenslange Immunität)
> 10 IE/l       mehr als 5 Jahre nach Impfung, dann lebenslange Immunität
vgl. auch aktuelle BAG Empfehlung zur Hepatitis B Impfung.