Zum Vademecum
Indikation

Verdacht auf akute myeloische Leukämie (AML) oder Bruchpunkt-Typisierung bei chronischer myeloische
Leukämie (CML)

Probenmaterial
2 ml EDTA-Blut oder
Vacutainer, EDTA, für EDTA-Blut oder EDTA-Plasma, 3 ml, violetter Stopfen
S-Monovette®, EDTA, für EDTA-Blut oder EDTA-Plasma, 2.6 ml, roter Stopfen
2 ml Knochenmark (EDTA oder Liquemin)
Vacutainer, EDTA, für EDTA-Blut oder EDTA-Plasma, 10 ml, violetter Stopfen
S-Monovette®, EDTA, für EDTA-Blut oder EDTA-Plasma, 7.5 ml, roter Stopfen
Röhrchen für Flowzytometrie (mit Zusatz Liquemin), 14 ml
Methode

Real-Time PCR

Frequenz / ext. Labor

bei Bedarf

Tarif
Tarif Taxpunkte Preis in CHF
4 x 6400.50 4 x 83.7 334.80
Bemerkungen

Folgende Translokationen werden untersucht:
t(1;19)(TCF3-PBX1), t(4;11)(MLL-AFF1), t(8;21)(RUNX1-RUNX1T1), t(9;22)(BCR-ABL1)
[M-bcr, m-bcr und µ-bcr], t(12;21)(ETV6-RUNX1), t(15;17)(PML-RARA), inv(16)(CBFB-MYH11)