Zum Vademecum
Indikation

Vorliegen eines Glukagonom.

Probenmaterial
5 ml EDTA-Plasma mit Trasylol-Zusatz (Aprotinin) tiefgefroren
Präanalytik

Blut auf Eiswasser sofort ins Labor bringen.
Falls nicht möglich, kalt zentrifugieren und in 2 Portionen à 2.5 ml aufteilen und sofort tieffrieren. Probe muss gefroren im ZLM eintreffen.

Stabilität

Raumtemperatur (20 bis 26°C)         2 Stunden
Kühlschrank (2 bis 8°C)                      7 Tage

Methode

RIA (Radioimmunoassay)

Referenzbereich

< 18 pmol/l

Frequenz / ext. Labor

1 x wöchentlich / 57

Tarif
Tarif Taxpunkte Preis in CHF
1355.00 61.2 61.20