Zum Vademecum
Probenmaterial
2 ml EDTA-Blut, oder
Vacutainer, EDTA, für EDTA-Blut oder EDTA-Plasma, 3 ml, violetter Stopfen
S-Monovette®, EDTA, für EDTA-Blut oder EDTA-Plasma, 7.5 ml, roter Stopfen
Methode

ICP/MS

Referenzbereich

< 0.7 µg/l

Frequenz / ext. Labor

1 x wöchentlich

Tarif
Tarif
1233.00
Taxpunkte
105
Preis in CHF
105.00
Bemerkungen

Bei Trägern von Hüftgelenksprothesen aus Chrom- und Cobalt-Legierungen liegen die Konzentrationen dieser Metalle häufig im Bereich 1-3 µg/l und sind verglichen mit der Normalbevölkerung daher bereits leicht erhöht. Die britische Medicines and Healthcareproducts Regulatory Agency (MHRA) sieht Handlungsbedarf, wenn die Konzentration einen Wert von 7 µg/l überschreitet.
Im Unterauftrag (37)