Zum Vademecum
Indikation

Bei JAK2 V617F negatives Resultat und weiterbestehendem Verdacht auf Essentielle Thrombozythämie oder Myelofibrose

Probenmaterial

KSSG Einsender und Externer Einsender:
5 ml EDTA-Blut (Röhrchen mit Stopfen violett)
Separates Röhrchen, per Express einsenden
Probenannahme Montag – Freitag

Methode

PCR, Fragmentanalyse

Referenzbereich

negativ

Frequenz / ext. Labor

alle 14 Tage

Tarif
Tarif
2346.03
Taxpunkte
185
Preis in CHF
185.00