Zum Vademecum
Indikation

Brucellose („Morbus Bang“, „Maltafieber“)

Probenmaterial

Blut in Blutkulturflaschen aerob/anaerob
Biopsie: Leber, in sterilem Röhrchen
Knochenmark in EDTA-Röhrchen
1 ml Liquor in sterilem Röhrchen

Methode

Kultur

Referenzbereich

negativ

Frequenz / ext. Labor

Mo – Sa

Tarif
Tarif Taxpunkte Preis in CHF
Einzelanalyse negativ 3340.00 42 42.00
Einzelanalyse positiv 3341.00 50 50.00
als Zusatzanalyse negativ 3342.00 22 22.00
als Zusatzanalyse positiv 3343.00 70 70.00
Bemerkungen

Da dieser Erreger zu den häufigen Erregern von Infektionen im Labor zählt, sollte der Verdacht dem Labor mitgeteilt werden. Zur Erhöhung der Nachweisrate wird die zusätzliche serologische Untersuchung (Brucella Gesamt-Ig und Brucella IgM) empfohlen.