Zum Vademecum
Indikation

Brucellose, insbesondere bei negativem Kultur-Nachweis

Probenmaterial

KSSG Einsender:         Nativ-Blut (Röhrchen mit Stopfen braun/rot); oder

Heparin-Blut (Röhrchen mit Stopfen grün); oder
EDTA-Blut (Röhrchen mit Stopfen violett)

Externer Einsender:   1 ml Serum; oder

1 ml Heparin-Plasma; oder
1 ml EDTA-Plasma
Methode

Enzym Immuno Assay (EIA)

Referenzbereich
IgG < 20 U/ml: negativ 20-30 U/ml: unbestimmt > 30 U/ml: positiv
IgA < 10 U/ml: negativ 10-15 U/ml: unbestimmt > 15 U/ml: positiv
IgM < 15 U/ml: negativ 15-20 U/ml: unbestimmt > 20 U/ml: positiv
Frequenz / ext. Labor

3 x wöchentlich

Tarif
Tarif Taxpunkte Preis in CHF
Brucella IgG 3381.00 35 35.00
Brucella IgM 3381.00 35 35.00
Brucella IgA 3381.00 35 35.00
Bemerkungen

Kreuzreaktionen möglich zu Yersinia enterocolitica 09, Francisella tularensis, Vibrio cholerae. Insesondere nach Cholera-Impfungen kann es zu positiven Reaktionen kommen