Zum Vademecum
Indikation
  • Bestätigungstest bei positivem Borrelia burgdorferi Screening
Probenmaterial
1 ml Serum
Vacutainer mit Gel für Serum, 5 ml, oranger Stopfen
S-Monovette® mit Gel für Serum, 7.5 ml, brauner Stopfen
Präanalytik

keine Besonderheiten

Stabilität

Raumtemperatur (20 bis 26°C)         1 Tag
Kühlschrank (2 bis 8°C)                      7 Tage
Tiefgefroren (-15 bis -30°C)             12 Monate

Methode

IB (Immunoblot)

Referenzbereich

negativ

Frequenz

3 x wöchentlich

Tarif
Tarif Taxpunkte Preis in CHF
Borrelia burgdorferi sensu lato, IgG-Spezifizierung 3376.00 66.6 66.60
Borrelia burgdorferi sensu lato, IgM-Spezifizierung 3377.00 59.4 59.40
Bemerkungen

Die Bestimmung umfasst jeweils immer die Antikörper gegen p100, VlsE, p58, p41, p39, OspA, OspC, p18 (B.sensu stricto, B.afzelii, B.bavariensis, B.garinii, B.spielmanii) IgG sowie IgM.