zum Vademecum
Indikation

prophylaktische Abklärung Trägerstatus vor der Geburt; Verdacht auf Neugeborenen-Sepsis oder Meningitis

Probenmaterial

In 35.-37. Schwangerschaftswoche: eSwab; Vaginalabstrich, anschliessend mit gleichem Tupfer Abstrich des Introitus Rektum, eSwab Vulvaabstrich. Bei V.a. Sepsis/Amnionitis: Amnionflüssigkeit, Blut für Blutkultur, Urin. Symptomatisches Neugeborenes: Liquor, respiratorische Proben, Blut für Blutkultur

Methode

Kultur, Erreger-Differenzierung, Ermittlung Antibiogramm

Referenzbereich

negativ

Frequenz / ext. Labor

Mo – Sa

Tarif
Tarif Taxpunkte Preis in CHF
Einzelanalyse negativ 3473.00 50 50.00
Einzelanalyse positiv 3474.00 70 70.00
als Zusatzanalyse negativ 3342.00 22 22.00
als Zusatzanalyse positiv 3343.00 70 70.00