zum Vademecum
Indikation

Abklärung paraneoplastischer neurologischer Symtope bei Tumoren der oberen Luftwege oder des Ösophagus, sowie bei kleinzelligem Lungenkarzinom.

Probenmaterial
0.5 ml Serum
Vacutainer für Serum, 10 ml, roter Stopfen
Vacutainer mit Gel für Serum, 5 ml, oranger Stopfen
S-Monovette® für Serum, 7.5ml, weisser Stopfen
S-Monovette® mit Gel für Serum, 7.5 ml, brauner Stopfen
Präanalytik

keine Besonderheiten

Stabilität

Raumtemperatur (20 bis 26°C)         1 Tag
Kühlschrank (2 bis 8°C)                    21 Tage
Tiefgefroren (-15 bis – 30°C)           12 Monate

Methode

IIFT (Indirekter Immunfluoreszenztest)

Referenzbereich

< 1:20 Titer

Frequenz / ext. Labor

2 x wöchentlich / 38

Tarif
Tarif Taxpunkte Preis in CHF
52 52.00
Bemerkungen

Diese Analyse ist in der Eidgenössischen Analysenliste nicht enthalten. Falls wir die Analyse gleichwohl durchführen sollen, so bitten wir Sie höfflich um Ihre ausdrückliche Mitteilung auf dem Formular. In diesem Fall würde die Analyse durchgeführt und als nichtkassenpflichtige Leistung dem Patienten (bzw. der Spitalverwaltung oder dem Auftraggebenden Labor) verrechnet.