zum Vademecum
Indikation

Therapiekontrolle/Intoxikationsabklärung

Probenmaterial
1 ml Serum
Vacutainer für Serum, 10 ml, roter Stopfen
S-Monovette® für Serum, 7.5ml, weisser Stopfen
Präanalytik

Die Blutentnahme sollte unmittelbar vor der nächsten Medikamenteneinnahme (Talspiegel) erfolgen.

Keine Röhrchen mit Trenngel benutzen, da das Gel Medikamente absorbieren kann (Vermeidung falsch tiefer Werte).

Amiodaron und Desethylamiodaron sind lichtempfindlich, Probe unmittelbar nach der Blutentnahme in Alufolie einpacken.

Stabilität

Raumtemperatur (20 bis 26°C)         1 Tag
Kühlschrank (2 bis 8°C)                      3 Tage
Tiefgefroren (-15 bis – 30°C)             3 Monate

Methode

LC-MS/MS

Therapeutischer Bereich

1.5 – 3.0 µmol/l

Frequenz / ext. Labor

Montag – Freitag / 37

Tarif
Tarif Taxpunkte Preis in CHF
1485.00 140 140.00
Bemerkungen

Antiarrhythmikum

Metabolit Desethylamiodaron (wird immer kostenlos mitbestimmt).

Die biologische Halbwertszeit beträgt ca. 20 – 100 Tage.

Umrechnungsfaktor: 1 µmol/l = 0.645 mg/l
    1 mg/l = 1.5504 µmol/l