Zum Vademecum
Indikation
  • Erkrankungen der Nebennierenrinde (NNR)
  • Differentialdiagnose der Hypertonie
Probenmaterial
10 ml Urin aus 24h-Urinsammlung, unter Angabe des Gesamtvolumens, ohne Zusatz
Vacutainer, Urinröhrchen ohne Zusatz, 11ml, Stopfen beige, Rundboden
Präanalytik

Während Sammelperiode den Urin bei 2-8°C lagern.

Nach der Sammlung den Urin sofort ins Labor bringen.

Wenn  der Urin nicht innerhalb von 30 Minuten ins Labor gebracht werden kann, dann den Urin sofort einfrieren. Die Probe tiefgekühlt versenden.

Die Probe muss gefroren im ZLM eintreffen. Die Kühlkette darf nie unterbrochen werden.

Methode

CLIA (Chemilumineszenz-Immunoassay)

Referenzbereich
0 – 30 Jahre 1.4 – 13.9 nmol/24h
> 31 Jahre 3.3 – 78.0 nmol/24h
Frequenz / ext. Labor

1x wöchentlich / 37

Tarif
Tarif Taxpunkte Preis in CHF
1026.00 27 27.00