Zum Vademecum
Indikation

Verdacht auf Carcinoid, z.B. wenn folgende Beschwerden auftreten
– Flush
– Bauchkoliken und Diarrhöen
– paroxysmale Atemnotanfälle
– peptischer Ulzera
– chronische intermitt. inkompl. Ileuszustände

Probenmaterial

KSSG Einsender und Externer Einsender:
10 ml Urin aus 24 h-Urinsammlung, unter Angabe des Gesamtvolumens, angesäuert mit 10 ml 10%-iger Salzsäure auf ganze Sammelmenge.
Während der Sammlung kühl und dunkel sammeln.

Methode

HPLC

Referenzbereich

2 – 9 mg/l

Frequenz / ext. Labor

2 x wöchentlich

Tarif
Tarif
1011.00
Taxpunkte
81
Preis in CHF
81.00
Bemerkungen

Vor und während der Urinsammlung 3 Tage Diät einhalten:
Vermeiden von Kaffee, Schwarztee, Bananen, Ananas, Nüssen
48 Stunden vor Sammlung Arzneimittel absetzen; falls unmöglich, eingenommene Arzneimittel angeben
Auch Nikotin und Alkohol können HIES-Ausscheidung beeinflussen